Behandlungen

Markus Foppa Ärztl.Dipl. Masseur - Therapeut


  • Ganzkörpermassage
  • Aromatherapie
  • Aromamassage
  • Bindegewebemassage
  • Wirbelmassage nach Rudolf Breuss/Dorn
  • Akupressur Rücken und Nacken
  • Cellulitemassage
  • Schleudertrauma
  • Energetische Behandlungen
  • ​PMR - Die Progressive Muskelrelaxation nach jacobson


Jeder braucht Entspannung um dem Diktat der Zeit zu entfliehen. Es ist an der Zeit das Gleichgewicht wiederherzustellen und in unseren Körper zurückkehren indem wir die sanfte Kunst der Berührung erlernen. Berührung ist eine gemeinsame Sprache, die wir benutzen können, um zu heilen oder zu trösten. Schmerz zu lindern oder Spannungen zu lösen- und vor allem die Tatsache mitzuteilen, dass uns am anderen viel liegt. Massage hilft uns, ständigen Stress und Druck entgegenzuwirken. Für viele von uns sind Verspannungen und Schmerzen gewohnte Begleiterscheinungen des Lebens, erst wenn wir massieren oder selbst massiert werden, erkennen wir, das unsere Muskulatur angespannt ist und merken, wie viel Energie durch Spannung verzehrt wird. Eine qualitativ gute Massage ist wohl eine der besten Methoden um einen Mitmenschen, Alter- und Geschlechtsneutral, auf dem Weg zur Harmonie von Körper, Geist und Seele zu begleiten.


Klassische Massage und Sportmassage:

Die Klassische Massage

Die Klassische Massage ist eine alte, bewährte manuelle Therapie, die vor allem zur Körperlichen und psychischen Entspannung eingesetzt wird. Sie ist ein bewährtes Mittel, um die Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Eine Massage steigert nachweislich die Erholungfähigkeit des Körpers und bereitet ihn damit optimal auf eine Leistung bzw. auf den Alltag vor. Die Massage wird eingesetzt, um Verspannungen der Muskulatur und andere Leiden des Bewegungsapparates zu lindern.

Sportmassage:

Wird die Klassische Massage zur Wettkampfvorbereitung oder zur Erholung nach einem Wettkampf eingesetzt, bezeichnet man dies als Sportmassage.




Aromamassage / Aromatherapie:

Die wahrscheinlich angenehmste, sinnliche Anwendung von ätherischen Ölen ist die Aromamassage. Dabei gelangen die Essenzen innerhalb von 30 bis 60 Minuten über die Hautporen ins Gewebe, ins Lymphsystem und den Blutkreislauf und so zu den Organen.

Die Massage fördert das Eindringen der Öle in das Gewebe und bringt sie an die Stellen, an denen sie am meisten gebraucht werden. Die Essenzen wirken lokal oder über Energiekanäle (Nerven, Meridiane) aktivierend, entspannend, stressreduzierend, schmerzlindernd und hautnährend. 





Bindegewebemassage:

Die Bindegewebemassage ist eine spezielle Form der Fussreflexzonenmassage. Dabei geht man davon aus, dass sich bei Organischen Erkrankungen Spannungsveränderungen im Bindegewebe der Unterhaut zeigen.

Die Wirkung dieser Massage soll sein: Spannungsausgleich, Umstimmung des vegetativen Nervensystems, Schmerzlinderung Narbenentstörung, örtliche allgemeine und reflektorische Wirkung und Beeinflussung der Organfunktionen. Zu empfehlen ist die Bindegewebemassage  bei Ziehn und Brennen der Beine, Unterleibsschmerzen, funktionellen Beschwerden, Kreislaufproblemen, Durchblutungsstörungen und Menstruationsbeschwerden.




Wirbelmassage nach Rudolf Breuss / Dorn:

Breuss-Massage:

Die Breuss Massage ist eine sanfte, gefühlvolle Behandlung der Wirbelsäule. Sie ist eine selbständige Therapie für die Behandlung zahlreicher Wirbelsäulenprobleme; sie lässt sich auch hervorragend mit der Dorn-Therapie kombinieren.

Die Breuss-Massage kann insbeondere in folgenden Fällen hilfreich sein:

  • Als Vorbereitung für die Dorn-Therapie vor allem bei sehr grossen Wirbelsäulen-Problemen, starken Schmerzen, sehr fester Muskulatur, schwer verschiebbaren Wirbeln. Die Breuss-Massage entspannt die Muskulatur, die Wirbelkorrektur wird erleichtert. Sie ist auch für ängstliche, verkrampfte Patienten geeignet.                     Bei skeptischen Patienten hilft die Breuss-Massage, das Vertrauen aufzubauen.
  • Nach einer schmerzhaften Dorn-Behandlung zum Entspannen.
  • Auch bei Patienten mit Bandscheibenbeschwerden wird die Breuss-Massage mit Johanniskrautöl gerne zur Linderung der Beschwerden eingesetzt.
  • Als Alternative zur Dorn-Therapie bei sehr empfindsamen, ängstlichen Patienten, die so starke Rückenschmerzen haben, dass man sie nicht nach Dorn behandeln kann. Hervoragend bei akuter Ischialgie.
  • Die Breuss-Massage wirkt positiv auf den Blasenmeridian und kann darüber auch verschiedene Beschwerdebilder lindern. Osteoporose- und Schmerzpatienten werden nur ganz leicht massiert.




Dorn-Therapie:

  • Beinlängenunterschiede sind weit verbreitet. Sie werden von den meisten Therapeuten auf Gelenksubluxationen zurückgeführt.
  • Gelenksubluxationen entwickeln sich allmählich und unbemerkt.                               Sie Veruchsachen zunächst keine Schmerzen und beeinträchtigen nicht die Gelenkfunktionen. Patienten mit einer gut ausgebildeten Muskulatur können lange Zeit problemlos mit dieser Situation leben.
  • Etwa drei Viertel aller Beinlängendifferenzen lassen sich durch Korrektur des Hüftgelenkes ausgleichen. Die restlichen Fälle betreffen überwiegend das Knie- und selten auch das obere Sprunggelenk.
  • Wichtigste Ursachen sind Sitz- und Bewegungsgewohnheiten, wie das Übereinanderschlagen der Beine, falsches Bücken sowie häufiges Autofahren, und überdehnte Bänder.
  • Durch die unterschiedlich langen Beine steht das Becken schief, was langfristig zu erheblichen Rückenschmerzen und anderen gesundheitlichen Problemen führt.




Akupressur Rücken und Nacken:

Die Akupressur ist eine der einzigartigen Behandlungsmethoden der Traditionellen chinesischen Medizin. Gemäss der Lehre der chinesischen Medizin über die Energie- und Blutzirkulation im menschlichen Körper sowie über die inneren Organe und Meridiane kann der Behandelnde mit Hilfe der Hände, Handteller oder Finger einen gewissen Druck auf Meridiane und auf ihnen liegende Akupunkturpunkte ausüben, wobei er unterschiedlichste Techniken wie Schieben, Massieren, Drücken, Kneten, Zupfen, Streichen und Klopfen anwendet, um durch äussere Kraft die Blutzirkulation anzuregen und damit Krankeiten vorzubeugen bzw. Patienten davon zu heilen. Da diese Methode unmittelbar auf die Meridiane und Akupunkturpunkte wirkt, heisst sie Meridian- und Akupunkturpunkt-Massage oder auch Meridian-Akupressur.




Cellullitemassage: / Was ist Cellulite?

Behandlung: Bindegewebemassage

Frauenproblem Cellulite

Cellulite ist eine Ansammlung von Stoffwechselschlacken im Bindegewebe.                        Als Stoffwechselschlacken bezeichnet man all das, was der Körper nicht mehr verarbeiten und ausscheiden kann - den sogenannten Körpermüll. Dazu gehören Medikamentenrückstände, Zahngifte, andere Toxine, Umweltgifte im Allgemeinen, aber auch Lebensmittel, die dem Körper in einem Übermass zugemutet werden. In diesem Zusammenhang sind in erster Linie die tierischen Eiweisse (dazu gehören Fleisch, Wurst, Fisch, Eier, Milch und Milchprodukte.) sowie der Zucker (insbesondere der raffinierte, weisser Zucker) zu nennen. Diese Stoffwechselschlacken sorgen zum einen für eine Übersäuerung des Körpers und zum anderen für die unschönen Dellen, die sich hauptsächlich am Po, an den Oberschenkeln und an den Oberarmen ausbreiten.

Die Folgen der Cellulite für den Körper

Mit der Entwicklung der Cellulite macht der Körper auf die Übersäuerung bei gleichzeitiger Entmineralisierung des Bindegewebes aufmerksam. Durch diese Entmineralisierung wird auch die Grundregulation des Bindegewebes (Nährstoffe aufnehmen und Schadstoffe abgeben) erheblich beeinträchtigt. Das wiederum hat zur Folge, das der gesamte Organismus mit der Zeit verschlackt und ein eklatantes Nährstoffdefizit aufweist.          Dieses Defizit kann - neben der Cellulite - zu den unterschiedlichsten Gesundheitsstörungen führen. Die Cellulite ist daher nur für die betroffene Person das eigentliche Problem; nicht aber für ihren Körper. Für ihn ist die Übersäuerung des Bindegewebes mit all ihren möglichen Folgen viel dramatischer.




Schleudertrauma:

Behandlung: Bindegewebemassage

Schleudertrauma nennt man alle Traumata, welche eine gewaltsame und schnelle Vor- und Rückbewegung des Kopfes mit einer entsprechenden Zerrung des Halses bedingen.        Ein Schleudertrauma kann durch einen Autounfall, schwere Schläge beim Sport oder auch durch einen banalen Sturz entstehen. Die Realität ist, dass durch ein Schleudertrauma das Leben völlig verändert werden kann. Oft wird jede alltägliche Betätigung zu einer schweren Last, und es ist nicht mehr möglich, die eigene Arbeit zu bewältigen. Man schliesst sich zu Hause ein - und das Sozialleben wird schwer beeinträchtigt.




Energetische Behandlungen:

Energetische Behandlungen, sensitives Coaching und fühlen, was du fühlst...Alles Lebendige ist darauf ausgerichtet Informationen zu suchen um die Lebensgrundlage zu verbessern. Wenn es trotz aller Bemühungen Krankheiten gibt liegt es daran, dass es Verursacher gibt deren Kraft stärker ist als die Selbstregulierungskräfte es sind. Genesung und Heilung sind unmöglich wenn fortwährend eine gegenpolige Kraft wirkt.

Bioenergetisches Heilen oder geistiges Heilen kann mit sehr differenzierten Methoden wirken, wobei nicht die Methode heilt, sondern die Kraft die dabei zum Fließen kommt.  Diese regulierende Kraft wirkt in physischen wie psychischen Bereichen, wirkt ausgleichend, immer gebend, nie fordernd und nehmend. Die Energieübertragung erfolgt durch Auflegen der Hände auf Meridiane und Chakras. Sensitive Menschen nehmen den Energiefluss in Form von Wärme, Farben oder Bilder wahr.

Verursacher erkennen und aufdecken

Wahre Heilung entsteht erst dann, wenn der Verursacher erkannt, neutralisiert oder aufgelöst wird und von den Verursachern gibt es viele. Das Erkennen und Wahrnehmen, sowie das Wissen um die krankmachenden Faktoren ist alles andere als leicht.              Jeder Mensch lebt im einem Strahlenfeld verschiedenartigster Einflüsse und reagiert auf diese individuell und einzigartig. Ein großer Teil der Krankheitsverursacher liegt im Unsichtbaren oder ausserhalb unseres Wissens und Wahrnehmungsvermögens.

Sensitives Coaching & Aura Reading

Die Grundlage des Sensitiven Coachings ist das Aura Reading. Aura Reading hat nichts mit Aura Fotographie zu tun. Das Energiefeld welches jeden Menschen umgibt hat eine Vielzahl an Informationen gespeichert. Alle Gedanken, Emotionen, Taten bis hin zur Familiengeschichte sind energetisch gespeichert. Durch deutlich wahrgenommene Bilder kann eine Aussage über den Zustand. Durch das Lesen der Aura (deutlich wahrgenommene Bilder) bekommt man Zugang zu den Hintergründen der Lebenssituation in der sich der Mensch befindet. Das ist sehr aufschlussreich für die Aufdeckung seiner Verhaltensmuster, Lebenssituationen, Partnerschaftsproblemen und vieles andere mehr. Ziel ist es dem Menschen seine Verhaltens und Denkmuster und den daraus resultierenden Problemen bewusst zu machen.

Kombination von bioenergetischen Behandlungen, Sensitivem Coaching & geführte Trance Reisen

Die Verknüpfung von Energetischen Behandlungen und Sensitivem Coaching ist eine ideale Kombination die es Ihnen erleichtert Zugang zu sich selbst zu finden. Nach einer geführten Entspannung werden sie Schritt für Schritt in Ihre Innenwelt geführt. Gleichzeitig unterstütze ich Sie energetisch durch Anregung der Energieflüsse der entsprechenden Energiezentren (Chakras). Unter Anleitung nehmen Sie Ihre eigenen Bilder aus Ihrem Unterbewusstsein wahr, können Probleme selbst erkennen, vorhandene brachliegende Ressourcen finden und Lösungen erarbeiten.

Auf diese Weise können physische wie psychische Probleme bearbeitet werden.

Heilung ist ein ganz persönlicher Prozess den wir nicht für einen Anderen tun können.       Ob wir Informationen, Heilmittel, Energieübertragung oder sonstige Behandlungen anbieten, annehmen und nutzen kann sie nur der Mensch selbst.